Teilgeber

Axel Koch

Axel Koch

Inhaber der Firma Transferstärke-Methode; Professor für Training & Coaching, Fakultät Wirtschaftspsychologie, Hochschule für angewandtes Management

 

Fotograf ist Reinhold Weinretter

Impuls zum
Transferstärke Modell

Über den Impulsgeber

Prof. Transfer

Dr. Axel Koch ist Professor für Training & Coaching an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning und hat die Wirtschaftsbestseller „Die Weiterbildungslüge“ (unter Pseudonym) und „Change mich am Arsch“ geschrieben. Der Diplom-Psychologe entwickelte die mit dem Deutschen Weiterbildungspreis 2011 ausgezeichnete Transferstärke-Methode, zu der es auch das gleichnamige Buch gibt.

Das Impuls-Video wurde mit freundlicher Genehmigung der L&D School vom bildungsinnovator zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Ähnliche Impulse

Blended Learning – Pete der Projektleiter – Jan Foelsing

Blended Learning – Pete der Projektleiter – Jan Foelsing

TeilgeberlinkedintwitteryoutubepinterestImpuls Blended Learning / Flipped Classroom Konzept "Pete der Projektleiter"Über den Impulsgeber Jan Foelsing Jan ist Learning und NewWork Designer. Bis 2021 arbeitete er in Teilzeit an der Hochschule Pforzheim im Bereich der...

Einführung in „No Agenda“ Trainings – Nadja Petranovskaja

Einführung in „No Agenda“ Trainings – Nadja Petranovskaja

TeilgeberinlinkedintwitteryoutubeImpuls - Einführung in #noagenda TrainingsÜber Die Impulsgeberin Nadja Petranovskaja Erdbewohner, Psychologin, unerschütterliche Optimistin, die in allem eine Möglichkeit sieht. Ich sorge dafür, dass Menschen montags gern zur Arbeit...

Einführung in Learning Out Loud – Gernot Kühn

Einführung in Learning Out Loud – Gernot Kühn

Teilgeber  linkedintwitterImpuls - Einführung in Learning Out Loud (LOL)Über den Impulsgeber Gernot Kühn Gernot ist Gründer und Initiator der LERNFUTURISTEN in Berlin. Darüber hinaus ist er als Technologieberater für Dynamics 365 und KI bei der Microsoft...

Alle Impulse

Menschenbilder nach Theory X und Theory Y im Bezug auf Lernen – Daniel Räder

Menschenbilder nach Theory X und Theory Y im Bezug auf Lernen – Daniel Räder

Strategische Personalentwicklung – Lernen in der VUCA Welt erläutert anhand von Spiral Dynamics – Jan Foelsing

Strategische Personalentwicklung – Lernen in der VUCA Welt erläutert anhand von Spiral Dynamics – Jan Foelsing

Kompetenzentwicklung mit dem integralen Modell: Ansatz und Praxisbeispiele – Matthias Rausch

Kompetenzentwicklung mit dem integralen Modell: Ansatz und Praxisbeispiele – Matthias Rausch

Einführung in KODE®W – Werteorientierte Kompetenzentwicklung – Werner Sauter und John Erpenbeck

Einführung in KODE®W – Werteorientierte Kompetenzentwicklung – Werner Sauter und John Erpenbeck

Learning Experience Plattformen (LXP) und Learning Ecosysteme – Tim Burmeister und Christian Böhler

Learning Experience Plattformen (LXP) und Learning Ecosysteme – Tim Burmeister und Christian Böhler

Reale Augmented Reality Einsatzszenarien bei EOS – Volker Kunze

Reale Augmented Reality Einsatzszenarien bei EOS – Volker Kunze

Gamification im Kontext von New Learning und New Work – Roman Rackwitz

Gamification im Kontext von New Learning und New Work – Roman Rackwitz

Organisationale Handlungsschwerpunkte kennen und diskutierbar machen – Anja Schmitz und Jan Foelsing

Organisationale Handlungsschwerpunkte kennen und diskutierbar machen – Anja Schmitz und Jan Foelsing

Integrales Kompetenzmodell am Bsp. integrale Landkarte für Neues Lernen – Monika Luger

Integrales Kompetenzmodell am Bsp. integrale Landkarte für Neues Lernen – Monika Luger

Praxisbericht: Kooperation und Kollaboration im berufsbegleitenden Blended-Learning-Studium mit Slack – Markus Rauscher-Riedl

Praxisbericht: Kooperation und Kollaboration im berufsbegleitenden Blended-Learning-Studium mit Slack – Markus Rauscher-Riedl

Der Einfluss von Machine Learning auf Lernen und Arbeiten im Unternehmen – Thomas Jenewein

Der Einfluss von Machine Learning auf Lernen und Arbeiten im Unternehmen – Thomas Jenewein

Serious Games in Transformation und Change – Julian Kea und Anne Hoffmann

Serious Games in Transformation und Change – Julian Kea und Anne Hoffmann

Du möchtest auch einen Beitrag teilgeben? Gerne!