Teilgeberin

Katharina Krentz

Katharina Krentz

Gründerin von Katharina Krentz – Connecting Humans; Fachreferentin Corporate HR Bereich Transformation der Robert Bosch GmbH. Begleiterin, Beraterin und Trainerin für Vernetzung, Sichtbarkeit, NewWork & Working Out Loud Coach

Teilgeberin

Nele Kreyßig

Nele Kreyßig

Geschäftsführerin HRperformance Institut, Beraterin, Speakerin, Business Coach, Trainerin & Buchautorin für New Leadership, Mindfulness und Selbstführung

Impuls – WOL in Kontext von New Learning und New Work

Über die Impulsgeberin

Katharina Krentz

Katharina ist mit „Katharina Krentz – Connecting Humans“ und als Partnerin des HRperformance Instituts aktiv. Sie unterstützt nebenberuflich Unternehmen als Begleiterin, Beraterin, Speakerin und Trainerin für NewWork mit Fokus auf digitaler Zusammenarbeit, Vernetzung, Kulturentwicklung und als zertifizierter Working Out Loud (WOL) Coach. Für Ihre Arbeit wurde sie kürzlich mit dem Digital Female Leader Award in der Kategorie New Work 2019 ausgezeichnet. Hauptberuflich ist sie seit 2005 bei der Bosch Gruppe beschäftigt und unterstützt als Leiterin der Working Out Loud Initiative und als NewWork Coach die Bosch Gruppe weltweit in der Digitalen Transformation.

Weitere Links:

https://harald-schirmer.de/vucarockers-members/vucarockers-katharina-krentz/

https://new-work-women.jimdo.com/mymission19/katharina-krentz/

Über die Impulsgeberin

Nele Kreyßig

2017 gründete Nele gemeinsam mit Stefan Lapenat das HRperformance Institut, in Freiburg im Breisgau, das beide als Geschäftsführer leiten. Darüber hinaus ist sie für mittelständische Organisationen und Konzerne bundes- und europaweit für Projekte im Rahmen von Organisations- und Führungskulturentwicklung im Einsatz. Als Speakerin und Buchautorin ist sie präsent mit den Themen moderne Führungshaltung und bessere zwischenmenschliche Zusammenarbeit.

Weitere Links:

https://www.xing.com/news/insider-collection/Nele_Kreyssig/

Ähnliche Impulse

Fokusfelder des New Learning – Jan Foelsing

Fokusfelder des New Learning – Jan Foelsing

TeilgeberlinkedintwitteryoutubepinterestDie 10+ Fokusfelder des New Learning Die Folien zum eSUMMIT “Corporate Learning in Nordrhein-Westfalen” 2021 des eLearning Journal findet ihr unter folgendem Link. Über den Impulsgeber Jan Foelsing Jan ist Learning und NewWork...

Mini-Impuls zu: LMS vs LXP – Jan Foelsing

Mini-Impuls zu: LMS vs LXP – Jan Foelsing

TeilgeberlinkedintwitteryoutubepinterestMini-Impuls: Learning Management Systems (LMS) vs Learning Experience Platforms (LXP)Über den Impulsgeber Jan Foelsing Jan ist Learning und NewWork Designer. Bis 2021 arbeitete er in Teilzeit an der...

Alle Impulse

Lernerlebnisse im analogen und digitalen Raum – Tischgespräch mit acht Praktiker*innen wie Tomke Hahn und Felix Hansen

Lernerlebnisse im analogen und digitalen Raum – Tischgespräch mit acht Praktiker*innen wie Tomke Hahn und Felix Hansen

Spiral Dynamics zur Organisationsentwicklung nutzen – Praxisstudie – Franziska Gütle und Christian Bäumer

Spiral Dynamics zur Organisationsentwicklung nutzen – Praxisstudie – Franziska Gütle und Christian Bäumer

Alle Grafiken zum Buch

Alle Grafiken zum Buch

Auf was sollte man bei der Gestaltung von digitalen Lernangeboten achten? Eine lerntheoretische Basis – Mona Markmann

Auf was sollte man bei der Gestaltung von digitalen Lernangeboten achten? Eine lerntheoretische Basis – Mona Markmann

Der Einfluss von Machine Learning auf Lernen und Arbeiten im Unternehmen – Thomas Jenewein

Der Einfluss von Machine Learning auf Lernen und Arbeiten im Unternehmen – Thomas Jenewein

Einführung in „No Agenda“ Trainings – Nadja Petranovskaja

Einführung in „No Agenda“ Trainings – Nadja Petranovskaja

Wirksamkeit der Personalentwicklung erhöhen – PE auf dem Prüfstand – Mark Poppenborg

Wirksamkeit der Personalentwicklung erhöhen – PE auf dem Prüfstand – Mark Poppenborg

Einführung in Learning Out Loud – Gernot Kühn

Einführung in Learning Out Loud – Gernot Kühn

Neue Raumkonzepte für New Learning – Tanja Unger

Neue Raumkonzepte für New Learning – Tanja Unger

Menschenbilder nach Theory X und Theory Y im Bezug auf Lernen – Daniel Räder

Menschenbilder nach Theory X und Theory Y im Bezug auf Lernen – Daniel Räder

Die Lernenden verstehen lernen mit dem Reiss Modell – Markus Brand

Die Lernenden verstehen lernen mit dem Reiss Modell – Markus Brand

Blended Learning – Pete der Projektleiter – Jan Foelsing

Blended Learning – Pete der Projektleiter – Jan Foelsing