Teilgeberin

Anja Schmitz

Anja Schmitz

HRM Professorin und HRM-Masterstudiengang Leiterin Hochschule Pforzheim; Partnerin Learning Development Institute

Studie zu: #nextPE – Zukunftsfähigkeit der Personalentwicklung

„Die Publikation fasst die Ergebnisse einer Online-Studie mit 471 Expert:innen zur Zukunftsfähigkeit der Personalentwicklung aus den Perspektiven Personalentwicklungsverantwortliche und Lernende zusammen. Dabei wurden relevante Aspekte einer zukunftsfähigen Personalentwicklung vorab von den Studienleiter:innen auf Basis des derzeitigen Forschungsstands in 10 Teilszenarien umgewandelt.

Der Grad der Umsetzung dieser zukunftsorientierten Teilszenarien in ihrer eigenen Organisation wurde von den Teilnehmer:innen auf einer Skala von 1-6 (Stufe 1 „trifft überhaupt nicht zu“ bis 6 „trifft voll und ganz zu“) bewertet. Zudem konnten sie Vorschläge machen, welche konkreten Maßnahmen ihrer Organisation helfen würden, einen Wert besser zu werden.

Dieser Bericht enthält die Ergebnisse und kann Inspiration geben, die eigene Personalentwicklung zukunftsorientierter zu gestalten.“

Quelle: Graf, Schmitz, Scheller (2022)

 

Ihr findet erste Auszüge der Studie zum aktuellen Stand der Zukunftsfähigkeit der Personalentwicklung und Ansätze zu ihrer systematischen Förderung bereits heute auf Persoblogger.de sowie bei Haufe. 

Die Studie zum Download wird es ab November 2022 geben

Über die Impulsgeberin

Prof. Dr. Anja Schmitz

Anja ist Professorin für Personalmanagement/HRM an der Hochschule Pforzheim und Mitglied im Human Resources Competence Center (HRCC). Am Institut für Personalforschung der Hochschule Pforzheim untersucht sie aktuelle Entwicklungen in Organisationen und HR (z.B. New Work, New Learning, Social Collaboration, Employee Experience, Agilität). Ihre Lehr- und Beratungsschwerpunkte liegen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung. Nach ihrem Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie war sie als Organisationsberaterin und in verschiedenen HR-Positionen in der pharmazeutischen Industrie tätig, wo sie vor ihrem Wechsel an die Hochschule die Prozesse Learning und Organisationsentwicklung verantwortete. Sie studierte Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Heidelberg und der Louisiana State University, USA. 

Ähnliche Impulse

Reale Augmented Reality Einsatzszenarien bei EOS – Volker Kunze

Reale Augmented Reality Einsatzszenarien bei EOS – Volker Kunze

Teilgeber linkedinImpuls - Praxisbeispiele von Augmented Reality (AR)-unterstütztem LernenÜber den Impulsgeber Volker Kunze Ich bin zurzeit Leiter Knowledge Management & Digital Services bei der EOS GmbH und seit rund 25 Jahren im Bereich des elektronischen...

Einführung in Learning Out Loud – Gernot Kühn

Einführung in Learning Out Loud – Gernot Kühn

Teilgeber  linkedintwitterImpuls - Einführung in Learning Out Loud (LOL)Über den Impulsgeber Gernot Kühn Gernot ist Gründer und Initiator der LERNFUTURISTEN in Berlin. Darüber hinaus ist er als Technologieberater für Dynamics 365 und KI bei der Microsoft...

Alle Impulse

Integrales Kompetenzmodell am Bsp. integrale Landkarte für Neues Lernen – Monika Luger

Integrales Kompetenzmodell am Bsp. integrale Landkarte für Neues Lernen – Monika Luger

Future of VR / AR Learning – Grundlagen, Entwicklungen und Beispiele – Torsten Fell

Future of VR / AR Learning – Grundlagen, Entwicklungen und Beispiele – Torsten Fell

Kennzahlen für die moderne Personalentwicklung – Wie können wir die Wirksamkeit messbar machen – Thomas Tillmann

Kennzahlen für die moderne Personalentwicklung – Wie können wir die Wirksamkeit messbar machen – Thomas Tillmann

Kompetenzentwicklung mit dem integralen Modell: Ansatz und Praxisbeispiele – Matthias Rausch

Kompetenzentwicklung mit dem integralen Modell: Ansatz und Praxisbeispiele – Matthias Rausch

Lernen in Startups – Franziska Kienzler

Lernen in Startups – Franziska Kienzler

Shifting Learning Spaces – Wandel der Lernräume – Jan Foelsing

Shifting Learning Spaces – Wandel der Lernräume – Jan Foelsing

Kollaboratives Lernen: Lernen in der Netzwerkorganisation – Daniel Stoller-Schai

Kollaboratives Lernen: Lernen in der Netzwerkorganisation – Daniel Stoller-Schai